Bestattung Radkersburg

Die Bestattung Radkersburg wurde 1973 gegründet.

1998 übernahm Herr Markus Eberhart die Filialleitung.
Seit über 20 Jahre begleitet er sie von der ersten Kontaktaufnahme, über die Abholung der Verstorbenen, durch die Organisation der Trauerfeier, erstellen sämtlicher Trauerdrucke bis hin zur Verabschiedung und Nachbetreuung. Alles aus einer Hand.

Außerdem informieren wir Sie auch gerne unverbindlich über das Thema Bestattung, Vorsorge etc.

Das Begräbnis eines Verstorbenen ist einzigartig und kann nicht wiederholt werden, daher ist es uns ein großes Anliegen die Wünsche der Angehörigen bestmöglich zu erfüllen.

Aufbahrung Evang. Bad Radkersburg

Da wir zu unserem Büro auch die evangelische und röm. kath. Pfarre in Bad Radkersburg, können wir besonders auf die Wünsche unserer Kunden eingehen.
Unser Büro finden sie in der Halbenrainerstraße 6 vor dem großen Kreisverkehr auf der linke Seite in Bad Radkersburg.
Auf Wunsch organisieren wir auch Trauerfeiern auf anderen Friedhöfen und Verabschiedungen in der Feuerhalle Graz.

Aufgrund unseres eigenen Krematoriums in Graz sind wir auch für die immer stetig steigendenden Zahlen der Feuerbestattung bestens gerüstet, schon nach wenigen Tagen sind die Urnen für die Beisetzung bereit.

Kontakt

Filialleiter web3
Buero Radkersburg2

Private Übertragung

Bitte geben Sie Ihren persönlichen Code ein.

Abschied unter freiem Himmel ist am weitläufigem Gelände der Feuerhalle/Bestattung Graz, direkt neben dem Zentralfriedhof (Alte Poststraße 343) möglich.

Zurück zur Natur ist immer öfter der „letzte Wille“ von Verstorbenen.

Würdevolle Verabschiedungen können nicht nur direkt am ewigen Baum- oder Rasengrab vorgenommen werden, sondern auch am Zeremonienplatz der modernen Verabschiedungshalle. Die warmen und hellen Sandsteine der kleinen Halle wirken freundlich und entsprechen dem Trend der Zeit. Der Verabschiedungsraum selbst bietet bis zu 30 Personen Platz.

Für größere Verabschiedungsfeierlichkeiten steht der altbekannte, große Zeremoniensaal der Grazer Bestattung mit seinem würdevollen Ambiente zur Verfügung.

Foto IKFH Halle scaled