Bestattung Hitzendorf

Wenn man einen lieben Menschen verloren hat, ist es wichtig, eine vertrauensvolle Person an der Seite zu wissen.

Frau Isabella Saubart ist bereits in 3. Generation in Hitzendorf als Filialleiterin für die Grazer Bestattung tätig. Ihr Großvater war damals Tischler in Hitzendorf und stellte die Särge selbst her. Damals waren Hausaufbahrungen üblich. So lieferte er im Winter die Särge mit dem Schlitten aus.

FHHitzendorf.komprimiert scaled

Die Filiale befindet sich im ländlichen Umfeld und nach telefonischer Terminvereinbarung steht Frau Saubart Ihnen gerne auch für Hausbesuche zur Verfügung. Ihr Betreuungsgebiet umfasst den Großraum Hitzendorf und Umgebung, sowie St. Bartholomä. Auch für Verabschiedungen in der Grazer Feuerhalle kann man bei Frau Saubart Termine vereinbaren.

Die Feuerbestattung nimmt im ländlichen Raum immer mehr zu. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten zur Verabschiedung. Mit oder ohne Messe in der Kirche, mit oder ohne Aufbahrung, Frau Isabella Saubart steht ihnen für die Beratung gerne zur Verfügung. Jeder Mensch ist individuell und so kann auch die Verabschiedung individuell gestaltet werden.

Eine Urne muss nicht in einem Familiengrab bestattet werden. Hier gibt es in Hitzendorf und Umgebung mehrere Möglichkeiten wie zum Beispiel Urnenwände, Urnengräber, Baumbestattung oder auch die Aufbewahrung der Urne zu Hause ist, mit Genehmigung der jeweiligen Wohnsitzgemeinde, möglich.

Kontakt

Filialleiter web neu2
HalleHitzendorf.komprimiert scaled

Private Übertragung

Bitte geben Sie Ihren persönlichen Code ein.

Abschied unter freiem Himmel ist am weitläufigem Gelände der Feuerhalle/Bestattung Graz, direkt neben dem Zentralfriedhof (Alte Poststraße 343) möglich.

Zurück zur Natur ist immer öfter der „letzte Wille“ von Verstorbenen.

Würdevolle Verabschiedungen können nicht nur direkt am ewigen Baum- oder Rasengrab vorgenommen werden, sondern auch am Zeremonienplatz der modernen Verabschiedungshalle. Die warmen und hellen Sandsteine der kleinen Halle wirken freundlich und entsprechen dem Trend der Zeit. Der Verabschiedungsraum selbst bietet bis zu 30 Personen Platz.

Für größere Verabschiedungsfeierlichkeiten steht der altbekannte, große Zeremoniensaal der Grazer Bestattung mit seinem würdevollen Ambiente zur Verfügung.

Foto IKFH Halle scaled